Märchenbibliotheken

Es gibt inzwischen einige kleinere Bibliotheken, die sich auf Märchenbücher spezialisiert haben. Meistens sind es private Präsenz-Lesebibliotheken, für die man sich am besten etwas Zeit mitnimmt.

Ein Besuch lohnt sich, um in die Welt der Märchen einzutauchen ...

 

Viel Freude beim Entdecken!



Mutabor Märchenstiftung

Unter dem Patronat der Mutabor Märchenstiftung gibt es inzwischen 10 Märchen-Lesebibliotheken.

Broschüre

Übersicht über Veranstaltungen

SMG Bibliothek

Auch die Bibliothek der SMG - Schweizerischen Märchengesellschaft in Heimberg ist eine Präsenzbibliothek.

SIKJM

Die Bibliothek des Schweizerischen Insituts für Kinder- und Jugendmedien, Zürich, ist zwar nicht ausschliesslich auf Märchen spezialisiert. Aber sie bietet ein breit gefächertes Angebot, inklusive Reimen, Sprachspielen usw.



Phantastische Bibliothek D-Wetzlar

Hier wird  die weltweit grösste öffentlich zugängliche Sammlung phantastischer Literatur mit einem Buchbestand von über 291.000 Titeln verwaltet und gepflegt. Themen: Science Fiction, Fantasy, Utopien, Horror, Phantastik, Märchen, Sagen, Mythen, Reise- und Abenteuerliteratur

EMG Bibliothek D-Kloster Bentlage

Die Europäische Märchengesellschaft verfügt über eine umfangreiche Fachbibliothek für Märchen, welche stetig erweitert wird. Sie befindet sich, wie auch die Geschäftsstelle der Gesellschaft, im Kloster/Schloss Bentlage.